Vereinssitz - Grenadierbataillon von Spiegel e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vereinssitz

Bei Neugründung des Vereins am 01.02.1995 waren die meisten Mitglieder aus der Stadt Wolkenstein und Umgebung.
Es wurde eine geeignete Räumlichkeit mit historischem Hintergrund, sowie einer erhaltenen Bausubstanz gesucht.
Seitens des Schlosseigentümers, dem Rat der Stadt Wolkenstein, hat unser Verein somit auch entsprechende Vereinsräumlichkeiten zur Verfügung gestellt bekommen. Darüber hinaus war das Regiment unter den Namen L´Hermet du Caila und von Niesemeuschel von 1736 – 1743 auch in Wolkenstein im Quartier.


Wenige Jahre später wurde am 08.05.1999 das Erlebnisgasthaus Schankwirtschaft "Zum Grenadier" in den Gemäuern des Schlosses Wolkenstein eröffnet.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü